Klixer Sommerfluglager 2013 - "Sonne, Erfolge & Spaß"

Hier der Bericht von Tommy
Das diesjährige Sommerlager des Aero Team Klix fand im Zeitraum vom 13.-21. Juli in gewohnter Atmosphäre auf dem Flugplatz Klix statt. Wenn man dieses Sommerlager in 3 Worten beschreiben sollte, würde man sicherlich: „Sonne, Erfolge & Spaß“ wählen. Zahlreiche Flugschüler, aber auch andere Vereinsmitglieder nutzten diese, von gutem Wetter geprägte Woche, um fantastische Erfolge zu erzielen. Sowohl die Doppelsitzerschulung, als auch die Einsitzerschulung können auf viele erreichte Ziele zurück blicken. So wurden Start & Landung perfektioniert, aber auch viele Strecken geflogen und die Flugzeuge wieder heil zu Boden gebracht. Auch wenn das Wetter mal nicht ganz mitspielte ( was aber nur einen Tag der Fall war) wurde bis Mittag geschult, um für die Schüler das bestmöglichste Ergebnis zu erzielen. Und am Nachmittag wurde dann an der Technik gebastelt oder die Theorie aufgefrischt. Nun stehen 5 Flugschüler (Tommy, Tobias, Max, Alexander & Robert) kurz vor ihrer Lizenz, nachdem die Woche zum Streckenfliegen genutzt wurde und das Flugschüler -Dasein wohl bald ein Ende hat. Die Frischlinge Paul, Felix & Henrik fassten Fuß in der Fliegerei und beherrschen nun die Platzrunde, aber auch schon weitere Übungen perfekt. Henrik entdeckte das Traktorfahren für sich und stimmt bei jeder Fahrt ein Lied an und übertönt sogar den Motor unseres kleinen, roten Traktors. Das Highlight war wohl die „A-Prüfung“ von Andy, die mit dem gewohnten Ritual gekürt wurde, um das Hosenbodengefühl für die Thermik zu entfachen. Abends war immer gute Laune und Grinsen bei allen Teilnehmern zu spüren und die Freude um jede weitere Unterschrift im Ausbildungsnachweis spiegelte sich im gegenseitigen Umgang wider. Viele neue Freundschaften entstanden und das Miteinander wurde gestärkt durch das gemeinsame Kochen, Putzen & Aufräumen. Ja, auch diese Dinge gehören zum Fliegen. Die Frischlinge wurden unter die Obhut der älteren Flugschüler genommen, aber speziell in der Küche auch unter die Obhut von Irmtraud, wo die Jugendlichen viele nützliche Dinge beim Kochen, Abwaschen und Aufräumen lernten. Somit lernten wir alle voneinander. Ein großer Dank geht an die fleißigen Fluglehrer, die ohne Pause und voller Leidenschaft als mitfliegender Lehrer oder als Bodenlehrer immer die volle Leistung für ihre Flugschüler brachten. DANKE an Hubertus, Monika, Manfred, Wolfgang, Konrad, Stefan, Karsten, Ulli , Johannes, Michael & Horst, die oft selber zurückstecken mussten und auf schöne Streckenkilometer verzichteten. Rückblickend schauen wir auf eine wunderbare Woche voller Erfolge.
 
 
WETTER 
Wetter morgen 

Wetter übermorgen 


ATK-NEWS 
Fliegerurlaub

KLIX is
`ne Welle

Letzte Aktualisierung: 19.08.2017